Tierrettung

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 201
Einsatzort Details

Emmerstedt, Emmastraße
Datum 31.07.2020
Alarmierungszeit 10:04 Uhr
Einsatzbeginn: 10:04 Uhr
Einsatzende 11:05 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 1 Min.
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

OrtsFw Emmerstedt
OrtsFw Helmstedt
    Fahrzeugaufgebot   LF 8/6

    Einsatzbericht

    Der Leitstelle Helmstedt/Wolfsburg wurde ein Vogel gemeldet der sich in einem Baum verfangen haben soll.

    Dieses ist in Emmerstedt & Helmstedt ein typisches Meldebild für eine „Lageerkundung“.

    In Emmerstedt wird eine Lageerkundung durch den Ortsbrandmeister und/oder seinem Stellvertreter abgearbeitet. Da beide verhindert waren, wurde mit deren Absprache der Brandmeister vom Dienst (BvD) der Ortsfeuerwehr Helmstedt zu diesem Einsatz entsandt. 

    Vor Ort bestätigte sich die Lage für den BvD.

    Es wurde das LF Emmerstedt mit 3-4 Kameraden Nachgefordert. Für die DLK wäre ein herankommen (keine Aufstellmöglichkeit) nicht möglich gewesen.

    Die LF-Besatzung brachte die Steckleiter in Stellung und befreite den Vogel aus seiner misslichen Lage.