eiko_icon defekter Lithium-Akku

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 336
Einsatzort Details

Helmstedt, Mühlgraben
Datum 13.05.2019
Alarmierungszeit 10:31 Uhr
Einsatzbeginn: 10:31 Uhr
Einsatzende 10:45 Uhr
Einsatzdauer 14 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Knuth, Marco
eingesetzte Kräfte

OrtsFw Helmstedt
Fahrzeugaufgebot   MTW

Einsatzbericht

Gemeldet wurde ein defekter Lithium-Akku, welcher drohte zu brennen. Von der Anruferin wurde der Akku bereits in einen Eimer Wasser befördert und im Freien aufbewahrt. Die Feuerwehr kontrollierte die Maßnahme. Der Akku wird eigenständig und fachgerecht entsorgt.